Heftumschlag aus Stoff

Das neue Schuljahr steht vor der Tür und die Vorbereitungen sind in vollem Gange. Mit ein wenig Fantasie und Nähkenntnissen könnt ihr dieses Jahr Heftumschläge aus Stoff für eure Schulkinder herstellen. Es handelt sich um ein sehr einfaches Projekt, also macht euch sich ruhig an die Arbeit.

Das brauchst du:

- 0,4m Baumwollpopelines
- Schere, Nähfaden in passender Farbe, Nähmaschine und Schnittmuster.

Herstellung:

1. Drucke das KOSTENLOSE SCHNITTMUSTER für den Heftumschlag aus und schneide das Schnittteil Baumwollpopeline aus. Das Schnittmuster eignet sich für die Herstellung eines Umschlags für ein A4-Heft.



2. 1 cm entlang aller 4 geraden Seiten falten oder einschlagen und so nah wie möglich an die Innenkante nähen.



 

3. Dann die Ecken bearbeiten. Lege die längere und die kürzere Seite diagonal aneinander und nähe sie Wange an Wange. Wiederhole den Vorgang in allen 4 Ecken.



 

4. Den Umschlag umdrehen und aufbügeln, um scharfe Kanten zu erhalten.



5. Setze das Heft wie auf dem Foto unten gezeigt ein.



 

Einfach, oder? :) Mini Projekt für maximale Freude :)

Dieses Projekt gefällt uns besonders gut, weil die Umschläge wiederverwendbar sind. Nach dem Schuljahr kannst du die Umschläge waschen und bügeln, und schon sind sie bereit für das neue Schuljahr.

Artikel, die wir für Ihr Projekt empfehlen:
Beim Kauf über 60 € ist der Versand kostenlos