DIY Karnevalskostüm: Fuchs

Kostüme, Verkleiden, Konfetti und natürlich Krapfen erfüllen jeden, der ein wenig Fantasie hat, mit Aufgeregtheit. Es ist die Zeit, wenn das Alter kein Hindernis ist und jeder Spiderman, Elsa oder ein Spiegelei (wenn man einen Gordon Ramsay dazu findet) werden kann.

Wir haben eine Fuchs-Maske für Sie vorbereitet, die sowohl für Erwachsene als auch für Kinder geeignet ist und sehr schnell gemacht werden kann.

 

 

Das brauchen Sie:

 

Vorlage, die Sie drucken und ausschneiden

dunkeloranger Filz (20x20 cm Stück)

helloranger Filz (10x20 cm Stück) für Augenbereich und Ohren

cremefarbener Filz (10x20 cm Stück) für Fell und Ohren

schwarzer Elastikband (40 cm lang bzw. je nach Kopfumfang)

schwarzer Filz (10x10 cm Stück) für Ohren (oben) und Nase

- schwarzer Filzstift

- Textilkleber

 

 

1. Schritt – Schneiden

 

Schneiden Sie alle notwendigen Teile der Vorlage aus, legen Sie die auf den gewählten Stoff und umrissen Sie sie mit dem schwarzen Filzstift. Dann schneiden Sie jedes Stück individuell aus (Vorsicht vor allem bei den Augen).

 

 

2. Schritt – Zusammensetzen und Kleben

 

Bevor Sie alle Teile zusammenkleben, versuchen Sie sie zusammenzusetzen, um festzustellen, ob alle zusammenpassen. Wenn Sie mit der Aufstellung zufrieden sind, kleben Sie die Teile mit dem Textilkleber auf die Grundlage des Fuchsgesichtes auf (s. Foto).

 

 

3. Schritt - Elastikband

 

Nähen bzw. kleben Sie das Elastikband auf die Innenseite der Maske an.

 

 

Artikel, die wir für Ihr Projekt empfehlen:
Beim Kauf über 60 € ist der Versand kostenlos